Zurück zum Content

FIVE QUESTIONS WITH – Christian Metzler

Diese Woche geht es auch mit einem Fotografen weiter – und zwar wollen wir euch Christian Metzler, einen freien Peoplefotograf aus Pforzheim vorstellen. Seit 2010 tummelt er sich mal hier, mal da in der Branche rum, seit 2012 sogar mit eigenem Studio in der Heimat.

Genauso interessant an ihm sind aber seine unsagbaren Vintage Sammlungen. Seit 13 Jahren haben sich da so einige Schätze angesammelt. Dazu gehören, unter anderem, die rund 2000 Brillen und Sonnenbrillen, aber auch andere Luxusgüter aus den letzten 30 Jahren, sowie Fashion, Accesoires und Schmuck von Ganni, Versace, Escada, Coogi, MCM, Cartier, Fendi, Chanel, DKNY, YSL, Rolex, Rado und Casio. Ein absolutes Paradies für jedermann mit gutem Geschmack also.

Dazu gründete Christian aber auch noch das Label NICE NICE mit seinem besten Freund vor 4 Jahren – und das ganze just for fun. Was macht dieser Mensch eigentlich nicht? Er ist auf jeden Fall einer der lustigsten Menschen, den wir je getroffen haben – mit Abstand!

 

Welches Jahrzehnt hat dich am meisten inspiriert und geprägt? 

ich denke die 80er sind mein Jahrzehnt.

Welche fünf Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen? 

Hab ich Empfang da? – Also ich nehme mit:

  • Ein Solarpanel um den Akku zu laden.
  • Mein Smartphone
  • eine Sonnenbrille (auch wenn die Entscheidung welche mich umbringen würde)
  • Dr Pepper
  • Eine Frau, weil wir ein Königreich gründen

Welche Superhelden Kraft hättest du gerne und warum?

Unsichtbar sein! (beste Fähigkeit, überall rein keiner merkt es…stell dir mal vor wie creepy das wird…und natürlich muss das was ich einstecke oder anfasse auch unsichtbar werden…lets rob the fucking bank)

Was war das Lustigste, das dir je passiert ist?

Das Lustigste? Mein ganzes Leben ist zu 99% übel lustig. Ich kann da keinen Moment raussuchen – ein Tag in meinen Schuhen und du willst nicht mehr in deine, egal, wie selten und teuer sie sind!

Wie sieht dein perfekter Tag aus?

Spätestens um 10 aus dem Haus, Sonne scheint, treiben lassen, Kaffee und dann ab mit Menschen Abenteuer erleben, reden, nach Brillen jagen und das am besten in einer Großstadt, am Ende durchsichtig die Bank beklauen und im Anschluß shoppen gehen, alles geht auf mich, klar kannst du die Gucci Sneaker haben….

Die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.